Angebote zu "Stück" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Erzählungen aus den Tausendundein Nächten
163,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Tübinger Orientalist Enno Littmann hat zu Beginn des 20. Jahrhunderts die vollständige Sammlung von Tausendundeiner Nacht erstmals aus dem Arabischen ins Deutsche übertragen. Die Ausgabe erschien in den zwanziger Jahren im Insel Verlag und wurde von Littmann bis zu seinem Tod im Jahr 1958 immer wieder revidiert. Bis heute sind zahlreiche Auflagen erschienen, von Fachleuten und Lesern hoch gelobt. Erst mit dieser Edition wird der ganze literarische Reichtum der Erzählungen aus den Tausendundein Nächten (Alf laila wa-laila) wirklich sichtbar, die Fülle der Liebes-, Schelmen- und Seefahrergeschichten, der Sagen und Legenden, Fabeln, Parabeln und Anekdoten, die Schehrezâd dem König Schehrijâr erzählt. Hier finden sich die berühmten Erzählungen von Aladdin und der Wunderlampe, von Ali Baba und den vierzig Räubern, von Sindbad, dem Seefahrer.Die Littmann-Ausgabe zeigt nicht nur das gewaltige literarische Spektrum der Sammlung, sondern auch deren geographische Weite, die abenteuerliche Wanderung der Erzählstoffe von Indien über Persien durch den gesamten arabisch-islamischen Kulturbereich. Die sechsbändige Ausgabe bietet den vollständigen Text von ›Tausendundeiner Nacht‹ in Enno Littmanns klassischer Übertragung aus dem arabischen Urtext: die umfassendste deutschsprachige Edition der grössten Geschichtensammlung aller Zeiten. Nur in dieser Form ist ›Tausendundeine Nacht‹ ein Stück Weltliteratur.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Erzählungen aus den Tausendundein Nächten
131,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Tübinger Orientalist Enno Littmann hat zu Beginn des 20. Jahrhunderts die vollständige Sammlung von Tausendundeiner Nacht erstmals aus dem Arabischen ins Deutsche übertragen. Die Ausgabe erschien in den zwanziger Jahren im Insel Verlag und wurde von Littmann bis zu seinem Tod im Jahr 1958 immer wieder revidiert. Bis heute sind zahlreiche Auflagen erschienen, von Fachleuten und Lesern hoch gelobt. Erst mit dieser Edition wird der ganze literarische Reichtum der Erzählungen aus den Tausendundein Nächten (Alf laila wa-laila) wirklich sichtbar, die Fülle der Liebes-, Schelmen- und Seefahrergeschichten, der Sagen und Legenden, Fabeln, Parabeln und Anekdoten, die Schehrezâd dem König Schehrijâr erzählt. Hier finden sich die berühmten Erzählungen von Aladdin und der Wunderlampe, von Ali Baba und den vierzig Räubern, von Sindbad, dem Seefahrer.Die Littmann-Ausgabe zeigt nicht nur das gewaltige literarische Spektrum der Sammlung, sondern auch deren geographische Weite, die abenteuerliche Wanderung der Erzählstoffe von Indien über Persien durch den gesamten arabisch-islamischen Kulturbereich. Die sechsbändige Ausgabe bietet den vollständigen Text von ›Tausendundeiner Nacht‹ in Enno Littmanns klassischer Übertragung aus dem arabischen Urtext: die umfassendste deutschsprachige Edition der größten Geschichtensammlung aller Zeiten. Nur in dieser Form ist ›Tausendundeine Nacht‹ ein Stück Weltliteratur.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Benjamin Blümchen - Bananendieb/Ein Freund für..
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Benjamin Blümchen - Bananendieb / Ein Freund für Winni Waschbär' Episoden: 'Der Bananendieb' Benjamin und Otto lernen den Drehorgelspieler Kurbelklaus und sein Äffchen Ali Baba kennen, als die beiden gerade im Neustädter Kaufhaus eine Vorstellung geben. Kurbelklaus spielt die Drehorgel und Ali Baba macht lustige Kunststückchen zur Musik. Das gefällt Benjamin und Otto und allen Kunden sehr gut! Nur Herr Gernegroß, der Leiter der Gemüseabteilung, fühlt sich gestört. Er will Kurbelklaus und Ali Baba hinauswerfen. Benjamin und Otto können das verhindern. Doch dann wird das Äffchen des Bananendiebstahls beschuldigt und vom Wachtmeister festgenommen. Völlig zu Unrecht, wie Benjamin und Otto wissen. Sie beschließen, dem Dieb eine Falle zu stellen. Als sie den Bösewicht auf frischer Tat ertappen, erleben sie eine große Überraschung. 'Ein neuer Freund für Winni Waschbär' Baron von Zwiebelschreck ist krank und bittet Benjamin Blümchen, ihn in seinem Hause bei der traditionellen Versteigerung zu Gunsten eines Kinderheims zu vertreten. Aber Benjamin muss sich um Winni Waschbär kümmern. Der ist traurig, weil er keinen Freund hat, der mit ihm klettert. Erst als der Baron seine alte Bekannte Frau von Tulpenfeld überredet, ihren Waschbären als Spielgefährten für Winni mitzubringen, willigt Benjamin ein, als Auktionator auszuhelfen. Die Versteigerung kann beginnen. Doch dann kommt alles anders als geplant: Plötzlich ist Winni Waschbär verschwunden, und das kostbarste Stück der Auktion, der 'Goldene Schmetterling' des Barons wird gestohlen. Die Aufregung ist groß. Benjamin und Otto machen sich auf die Suche.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Benjamin Blümchen - Bananendieb/Ein Freund für..
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Benjamin Blümchen - Bananendieb / Ein Freund für Winni Waschbär' Episoden: 'Der Bananendieb' Benjamin und Otto lernen den Drehorgelspieler Kurbelklaus und sein Äffchen Ali Baba kennen, als die beiden gerade im Neustädter Kaufhaus eine Vorstellung geben. Kurbelklaus spielt die Drehorgel und Ali Baba macht lustige Kunststückchen zur Musik. Das gefällt Benjamin und Otto und allen Kunden sehr gut! Nur Herr Gernegross, der Leiter der Gemüseabteilung, fühlt sich gestört. Er will Kurbelklaus und Ali Baba hinauswerfen. Benjamin und Otto können das verhindern. Doch dann wird das Äffchen des Bananendiebstahls beschuldigt und vom Wachtmeister festgenommen. Völlig zu Unrecht, wie Benjamin und Otto wissen. Sie beschliessen, dem Dieb eine Falle zu stellen. Als sie den Bösewicht auf frischer Tat ertappen, erleben sie eine grosse Überraschung. 'Ein neuer Freund für Winni Waschbär' Baron von Zwiebelschreck ist krank und bittet Benjamin Blümchen, ihn in seinem Hause bei der traditionellen Versteigerung zu Gunsten eines Kinderheims zu vertreten. Aber Benjamin muss sich um Winni Waschbär kümmern. Der ist traurig, weil er keinen Freund hat, der mit ihm klettert. Erst als der Baron seine alte Bekannte Frau von Tulpenfeld überredet, ihren Waschbären als Spielgefährten für Winni mitzubringen, willigt Benjamin ein, als Auktionator auszuhelfen. Die Versteigerung kann beginnen. Doch dann kommt alles anders als geplant: Plötzlich ist Winni Waschbär verschwunden, und das kostbarste Stück der Auktion, der 'Goldene Schmetterling' des Barons wird gestohlen. Die Aufregung ist gross. Benjamin und Otto machen sich auf die Suche.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot